Kompensation oder Spende per Button direkt erstellen

Sind auf Ihrer Seite bereits alle benötigten Input-Parameter für einen Klimarechner bekannt? Dann können Sie dort einen Button erstellen, der alle Parameter an myclimate übergibt. Das Daten-Eingabeformular auf unserer Seite wird dann übersprungen und Ihr Kunde landet direkt auf der Ergebnisseite des entsprechenden Klimarechners.

Neben einer Zusammenfassung der Kompensations-Berechnung wählt Ihr Kunde dort das gewünschte Klimaschutz-Portfolio aus. Danach kann er die Kompensation mit wenigen Schritten abschließen.

Die Parameter, die für eine Direkt-Kompensation übergeben werden, lassen sich nachträglich nicht mehr anpassen oder verändern. Natürlich kann Ihr Kunde die erstellte Kompensation einfach aus seinem ‘Warenkorb’ (myclimate-Order) entfernen und stattdessen eine neue Kompensation mit eigenen Parametern eingeben. Alternativ kann er dann auch ohne Berechnung eine beliebigen CO2-Tonnen-Menge oder einen frei wählbaren Geldbetrag spenden.

Das direkte Erstellen von Kompensationen erfolgt technisch mit einem HTTP-POST-Request. Solche HTTP-POST-Requests lassen sich nicht mit einem HTML-Link erzeugen. Stattdessen wird ein HTML-Formular benötigt. Die Parameter für die Berechung können als sog. ‘versteckte Felder’ (input type='hidden') übergeben werden. Einzig sichtbares Element ist dann der Submit-Button des Forms — gewissermaßen ein ‘one-klick-Kompensations-Button’.

Vorschau

Sie fliegen zu zweit in der Economy-Class von Zürich über Frankfurt nach Los Angeles und zurück:

Code

<form method="post" action="https://co2.myclimate.org/de/flight_calculators">
  <input type="hidden" name="flight_calculator[from]"          value="ZRH">
  <input type="hidden" name="flight_calculator[via]"           value="FRA">
  <input type="hidden" name="flight_calculator[to]"            value="LAX">
  <input type="hidden" name="flight_calculator[roundtrip]"     value="true">
  <input type="hidden" name="flight_calculator[passengers]"    value="2">
  <input type="hidden" name="flight_calculator[flight_class]"  value="economy">
  <button type="submit" name="commit" class="btn btn-primary">
    Diesen Flug jetzt bei <strong>myclimate</strong> kompensieren
  </button>
</form>

  Liste der Input-Parameter

Das ganze funktioniert natürlich nicht nur mit dem Flugrechner.

Eine Liste der verfügbaren Klimarechner und ihrer Input-Parameter finden Sie auf dieser Übersichtsseite .

  Szenario 1: Fluganbieter ermöglicht Kunden Kompensation eines Fluges

Ihr Kunde hat einen Flug ausgewählt und evtl. bereits gebucht und bezahlt. Sie als Anbieter kennen dann bereits alle Parameter, die für die Berechnung der CO2-Emissionen benötigt werden. Binden Sie einen Kompensationsbutton ein und Ihre Kunden können mit wenig Aufwand die Flug-Emissionen kompensieren.

Beispielcode: Siehe oben.

  Szenario 2: Autovermietung / Transport-Service

Sie vermieten Autos oder transportieren per KFZ Güter oder Personen für Ihre Kunden. Die Fahrten listen Sie für Ihre Kunden beispielsweise innerhalb seiners Kunden-Accounts auf. Dabei kennen Sie den Fahrzeugtyp (oder sogar den konkreten Verbrauch pro 100km) und die Anzahl der gefahrenen Kilometer für jede Fahrt.

Mir einem Kompensations-Button hinter jeder Fahrt ermöglichen Sie Ihren Kunden, die Fahrt bei myclimate zu kompensieren.

Code

  <form method="post" action="https://co2.myclimate.org/de/car_calculators">
    <input type="hidden" name="car_calculator[km]"          value="1234">
    <input type="hidden" name="car_calculator[fuel_type]"   value="diesel">
    <input type="hidden" name="car_calculator[car_type]"    value="midsize">
    <input type="submit" name="commit" value="Diese Autofahrt Kompensieren">
  </form>

Vorschau

  Szenario 3: Beliebige CO2-Menge Kompensieren

Sie haben Waren oder Dienstleistungen im Angebot, für die myclimate (noch) keinen dezidierten Klimarechner anbietet. Trotzdem kennen Sie den CO2-Footprint Ihrer Produkte. Möglicherweise hat die Abteilung 'Carbon Management Services' von myclimate Ihnen bei der Ermittlung der CO2-Emissionen geholfen.

Mir einem Kompensations-Button, beispielsweise in Ihrem Online-Shop, ermöglichen Sie Ihren Kunden, die CO2-Emissonen, die durch Ihr Produkt verursacht werden, bequem zu kompensieren.

Beispielcode:

Code

<form method="post" action="https://co2.myclimate.org/de/contribution_calculators">
  <input type="hidden" name="contribution_calculator[emission_in_tons]" value="1.17">
    Klimaneutral mit myclimate:
  <input type="submit" value="Go!" name="commit">
</form>

Code

Klimaneutral mit myclimate: